zurück zur Startseite

 

   

 
     

Denkspaß vom feinsten

für 1 - 4 Spieler ab 9 Jahren

 

von Stephan Riedel

Illustrationen: Christian Opperer

Video     Animation

 

Kritiken

Regeln und mehr

Wer war Schinderhannes?

 

Spiel-Erweiterungen

Solo Kartenspiel

Kurzbeschreibung

Die Spieler versuchen herauszufinden, an welchem Ort Schinderhannes welches Delikt verübt hat. Dazu gehen sie verschiedenen Hinweisen über die Infokarten nach. Hinweismarker werden auf die möglichen Orte gelegt und helfen bei der Recherche.

Über das Ausschlussprinzip können nach und nach Hinweismarker wieder entfernt werden, bis ein Delikt zu einem Ort genau bestimmt ist.

Die Spieler werden belohnt, je mehr Informationen sie liefern. Das Spiel endet wenn auf jeder Ortschaft eine Tatscheibe liegt und somit alle Straftaten und deren Orte feststehen. Es gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten. (www.spiele-check.de Feb.2010 ms)

Spielmaterial

  • 4 Wertungsfiguren

  • 76 Infokarten: Deliktkarten, Gruppenkarten, Bezirkskarten, Ortschaftskarten, Joker

  • 1 Spielbrett

  • 16 Tatscheiben und 80 Marker

 

"Schon Old Town war spannend, aber Schinderhannes ist es durch den Bezug auf reale Ereignisse noch viel mehr, grafisch toll umgesetzt und auch als Solospiel wunderbar geeignet! Denkspaß vom feinsten!"
WIN Heft 403, Dezember 2009, www.spielejournal.at

   
 

 

 

Aktuell

 

Spiele

 

Shop

 

update

 

Links

 

 Kontakt / Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

Clicker Spiele - Stephan Riedel ~ Schwemmstr. 3a ~ 64572 Büttelborn ~ Germany ~ info@clicker-spiele.de    06.05.2017